Startseite / Termine / Für Kinder und Familien / Kindermuseumsnächte „Nachts bei Karl May“
Kindermuseumsnächte

„Nachts bei Karl May“

Nachts im Karl May Museum – ein einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein! Einmal pro Woche in den Herbst- und Winterferien öffnen sich die Pforten unseres Museums für kleine Entdecker ab 5 Jahre, wenn Karl Mays Romanfiguren lebendig werden. Dieses Mal begeben sich die Teilnehmer auf die aufregende Suche nach dem Bärenjäger.

Weit entfernt vom wilden Westen hört Karl May in seiner Radebeuler Villa von großen Goldfunden in Amerika. Aufgeregt bricht er mit seinen großen und kleinen Besuchern auf die abenteuerliche Reise nach Amerika auf. Wer träumt schließlich nicht davon selber Gold zu finden? Ganz so einfach ist das natürlich nicht. Auf der Reise wird man auf neue Freunde treffen, sich großen Herausforderungen stellen und so manches Hindernis meistern, bevor man am Ende wirklich Gold schürfen kann.

Zur Stärkung gibt es Leckereien vom Grill, Glühwein und Indianer-Tee.

Seid Ihr bereit für das Abenteuer?

Nur mit Anmeldung, geeignet für Kinder ab 5 Jahre

Termine: Mittwoch, 21. und 28. Oktober
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: Kinder 6,00 Euro, Erwachsene 4,00 Euro

Partner

Die Kindermuseumsnächte veranstalten wir in Zusammenarbeit mit unseren Blutsbrüdern der Spielgemeinschaft „Gojko Mitic“ Bischofswerda e.V., die die kleinsten Karl-May-Spiele Deutschlands mit den jüngsten Darstellern ausrichten!

gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer

Karl May Museum

Karl-May-Str. 5
01445 Radebeul

Tickets

Normal: 9,00 € / Ermäßigt: 7,00 €
Kinder: 3,00 € / Familie: 20,00 €

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag
montags geschlossen (außer feiertags)
März bis Oktober: 9:00–18:00 Uhr
November bis Februar: 10:00–17:00 Uhr

Unsere Förderer

Qualitätssiegel

© Karl May Museum Radebeul 2020