Wissenschaftlicher Museumsbeirat der Karl-May-Museum gGmbH

 

Der Museumsbeirat hat die Aufgabe, die Museumsleitung und den Stiftungsvorstand bei der Verfolgung ihrer Ziele zu fördern und in allen wesentlichen, die Institutionen betreffenden Fragen zu beraten. Er gibt Empfehlungen für die wissenschaftliche und fachliche Arbeit und Weiterentwicklung des Museums.

 

Zum 1. September 2015 hat der Vorstand der Karl-May-Stiftung folgende Mitglieder in den wissenschaftlichen Museumsbeirat der Karl-May-Museum gGmbH Radebeul für eine Amtszeit von 3 Jahren berufen:

 

 

Manfred Biedermann

Restaurator, Verband der Restauratoren Dresden

Fachbereich: Restaurierung

 

 

Dr. Peter Bolz

Kurator i.R. der Nordamerika-Sammlungen des Ethnologischen Museums der Staatlichen Museen zu Berlin

Fachbereich: Ethnologie

 

 

Prof. Dr. Thomas Bürger

Generaldirektor Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

Fachbereich: Literaturwissenschaften

 

 

Prof. Dr. Holger Kuße

Professur für Slavische Sprachwissenschaft und Sprachgeschichte am Institut für Slavistik der Technischen Universität Dresden

Fachbereich: Sprachwissenschaften

 

 

Dr. Hagen Schäfer

Promotion im Fachbereich Germanistik an der Philosophischen Fakultät der Techischen Universität Chemnitz

Fachbereich: Marketing

 

 

Prof. Dr. Dr. Markus Walz

Professur Theoretische und Historische Museologie an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Fachbereich: Museologie 

 

Besuchen Sie unseren Museumsshop im Internet!


SPENDENAUFRUF - Restaurierung der Kostümfiguren

Ab sofort ist die 28. Ausgabe unseres Museumsmagazins "Der Beobachter an der Elbe" erhältlich!